EPT Klopftechnik

EmPower Tapping, eine Klopftechnik und Embodiment-fokussierte Methode,
ist eine hochwirksame und schnell anzuwendende Methode, um Blockaden emotionaler,
mentaler oder körperlicher Natur dauerhaft und sofort spürbar zu lösen.

Emotionale Belastungen

Emotionale Belastungen wie belastende Erfahrungen und Erlebnisse, alltäglicher Ärger, Frust, Wut, Selbstzweifel, Wertlosigkeit, Minderwertigkeitsgefühle, Scham, Schuld, Trauer, Zurückweisung, Demütigung, Einsamkeit

psychische Belastungssituationen

Zahlreiche psychische Belastungssituationen wie Überlastung, Stress, Burnout-Tendenz. Negative und einschränkende Gedanken und Überzeugungen, die das Leben unnötig schwer machen

Süchte und übermäßiger Genuss

Hilft beim Nikotinentzug und bei Maßnahmen zur Gewichtsreduktion. Es beginnt alles mit einer Idee. Vielleicht willst du ein Unternehmen gründen. Vielleicht möchtest du ein Hobby in etwas Größeres verwandeln. Oder vielleicht hast du ein kreatives Projekt, das du mit der Welt teilen möchtest. Was auch immer es ist – die Art und Weise, wie du deine Geschichte online vermittelst, kann einen gewaltigen Unterschied ausmachen.

Sportlicher Wettkampf

Angst vor sportlichen Wettkämpfen

Bei Zahnbehandlungsangst

Angst vor dem Zahnarzt oder vor Spritzen, Blutabnahme, Infusionen, …

weitere Bereiche u.a.

  • Lampenfieber und Auftritts– oder Präsentationsangst
  • Angst vor Prüfungen

  • Ängsten

    • Angst vor dem Zahnarzt oder vor Spritzen, Blutabnahme, Infusionen,

    • Flugangst

    • Höhenangst

    • Angst vor Gewitter

    • Angst vor Hunden, vor Schlangen, vor Spinnen

    • Angst vor Dunkelheit

    • Platzangst

    • Angst vor Clowns

www.lebensberater.tirol

Der geniale Schlüssel für weniger Stress – Empower Tapping

 

EPT Empower Tapping ist eine innovative Methode, die auf der bewährten Technik PEP von Dr. Michael Bohne basiert, die in der Stressmedizin oft bei Angstzuständen und posttraumatischen Belastungsstörungen angewendet wird. Die historischen Wurzeln reichen zurück zu den Methoden EFT, TFT, EDxTM und anderen.

Klopfen und Atmen für Selbstbefähigung, gegen Stress, falsche Glaubenssätze und negative Gedanken
EPT Empower Tapping geht über diese Techniken hinaus. Es nutzt „Breathwork“, eine Form des verbundenen Atmens. Es konzentriert sich auch auf das Auflösen von falschen Glaubenssätzen, Erwartungen, Vorwürfen und Loyalitäten. Außerdem hilft es, das Selbstwertgefühl zu verbessern und ein erfolgreiches Selbstmanagement zu entwickeln. Alles mit dem klaren Ziel, Selbsthilfe zu fördern und die persönliche Resilienz der Anwender:innen zu erhöhen.

Empower Tapping (EPT) ist eine Methode, die auf der Grundlage der Energetischen Psychologie und der Akupressur entwickelt wurde. Mit EPT können Sie durch sanftes Klopfen auf bestimmte Punkte Ihres Körpers Ihre emotionalen und mentalen Blockaden lösen und Ihre Selbstheilungskräfte aktivieren.

EPT eignet sich für alle, die mehr Lebensfreude, Gelassenheit und Erfolg in ihrem Leben haben möchten. EPT kann Ihnen helfen, Ihre Gefühle besser wahrzunehmen und zu verstehen, Ihre Ängste und Sorgen zu überwinden, Ihre Trauer und Wut zu verarbeiten, Ihre Schuldgefühle zu reduzieren, einem Burnout vorzubeugen und Stress abzubauen.

EPT ist eine einfache und effektive Technik, die Sie jederzeit und überall anwenden können. Sie brauchen keine Vorkenntnisse oder Hilfsmittel, nur Ihre Finger und etwas Zeit. EPT kann Ihnen dabei helfen, Ihr volles Potenzial zu entfalten und Ihre Ziele zu erreichen.

KLOPFTECHNIK EPT® – Emotional Power Tapping

 

Die Klopftechnik – EPT® Emotional Power Tapping – ist eine unglaublich schnelle und nachhaltige Methode zur Auflösung von Ängsten, emotionalen und mentalen Themen.

Mittlerweile gibt es schon sehr viele wissenschaftliche Studien zur Wirksamkeit der Klopftechnik. Mit dieser unglaublich effizienten Methode werden erhöhte Aktivitäten im Emotionszentrum des Gehirns wieder normalisiert. Es kommt zu einer Reorganisation neuronaler Netzwerke.

Was passiert beim Klopfen?

Bei der Klopftechnik EPT® werden verschiedene Akupunkturpunkte geklopft, während an das belastende Thema gedacht wird. Der Fokus liegt auf den unangenehmen Emotionen und Gefühlen.

Wenn sich Blockaden lösen, dann stellen sich schon während der Sitzung erwünschte Reaktionen ein. Sie bemerken den Unterschied sehr deutlich. Die vorher wahrgenommenen negativen Gefühle sind nicht mehr spürbar. Das bedeutet, dass gegenwärtige, negative Reaktionen (emotional wie körperlich) auf vergangene Erfahrungen so verändert werden, dass sie bedeutungslos werden. Aktuelle Stressreaktionen können sofort bearbeitet werden, sodass sie zu keinen weiteren Einschränkungen mehr im Leben führen.

Meist reichen schon sehr wenige Sitzungen aus, um die gewohnte Leichtigkeit und Leistungsfähigkeit wieder herzustellen.

EPT Klopftechnik

 

 

EPT® – Emotional Power Tapping – ist die Weiterentwicklung der bekannten Klopftechnik EFT © (Emotional Freedom Technik ©)

Die Klopftechnik ist eine schnelle und wirksame Methode, um Dinge emotional und mental zu bearbeiten, von denen du dich verabschieden möchtest oder die du verändern willst. Der Fokus liegt dabei zuerst auf den Emotionen und Gefühlen, die dich belasten. Schon während der Arbeit mit der Technik entstehen in deinem Bewusstsein Veränderungen, die es ermöglichen, die belastenden Themen aufzulösen. In der Amygdala, einer Region im Gehirn, setzen sich die negativen Gefühle, Ängste, Glaubenssätze und Erfahrungen besonders gerne fest und werden dort immer wieder „gefüttert“, wenn eine neue Erfahrung dazukommt. Das kann dazu führen, dass du dich belastet und blockiert fühlst. Oft wissen wir nicht genau, woher diese Gefühle kommen. Allerdings spüren wir, dass es eine Veränderung braucht. EPT® ist eine Methode, die genau dort zum Einsatz kommt. Mit sanften Klopfbewegungen werden in einer speziellen Abfolge Akkupunkturpunkte geklopft. Dieses Klopfen führst du an deinem eigenen Körper aus. Durch gezielte Sätze, die dabei ausgesprochen werden, wird an den negativen Gedanken und Gefühlen angesetzt. Gemeinsam arbeiten wir daran, dass du dich, so wie es für dich passt, von ihnen verabschieden kannst. Dadurch wird Platz für Veränderung und Neues geschaffen. EPT® ist ideal geeignet um von Ängsten, blockierenden Gefühlen, belastenden Erinnerungen, Schuldgefühlen, negativen Überzeugungen und Glaubenssätzen loslassen zu können. Ich begleite dich durch diesen Prozess, und unterstütze dich dabei, immer mehr zu dir und deiner ganz individuellen Zufriedenheit zu finden.

Was ist EFT/EPT?

www.lebensberater.tirol

EPT Empower Tapping ist eine Weiterentwicklung, welche im Feld der Stressmedizin gern bei Ängsten und posttraumatischen Belastungsstörungen eingesetzt wird.

Die historischen Wurzeln gehen auf die Methoden EFT, TFT, EDxTM und zurück. Klopf und Atemtechnik für Selbstermächtigung, gegen Stress, falsche Glaubenssätze und negative Gedanken. EPT Empower Tapping geht einen Schritt weiter als diese Techniken. Es setzt „Breathwork“, einer Form des verbundenen Atmens ein. Es fokussiert auch auf das Lösen von falschen Glaubenssätzen, Erwartungen, Vorwürfen und Loyalitäten. Zudem hilft es, das Selbstwertgefühl zu stärken und ein gelingendes Selbstmanagement aufzubauen.

Alles mit dem klaren Ziel, Hilfe zur Selbsthilfe zu geben und die persönliche Resilienz der Anwender:innen zu stärken. EPT verbessert den Zugang zu den eigenen Gefühlen. Dadurch lassen sich bewusste und unbewusste Ängste und Blockaden aufspüren und lösen.

Besonders wirksam ist Empower Tapping bei Unsicherheit, Ängsten und Sorgen, Trauer, Wut, Schuldgefühlen, Burnout und um Stress vorzubeugen ( Resilienztraining).

Was ist der Unterschied zwischen EFT und EPT?

www.lebensberater.tirol

EFT steht für Emotional Freedom Techniques. In seiner heutigen Form wurde dieses Konzept von Gary Craig in den USA entwickelt. EPT Empower Tapping stellt eine Weiterentwicklung der ursprünglichen Methode dar und fokussiert darüber hinaus auf zeitgemäße Themen wie Mindfulness, Empowerment und Resilienz.

Wie hilft EPT/EFT

www.lebensberater.tirol

EPT® steht für Emotional Power Tapping. Diese Klopftechnik ist eine wirksame und einfache Methode, um belastende Emotionen, Erinnerungen, Glaubenssätze, Körperempfindungen, etc. zu bearbeiten und aufzulösen. Bei dieser Technik wird mit der Stimulierung (Klopfen) von definierten Akupunkturpunkten gearbeitet, gleichzeitig ist man auf sein Problem eingestimmt.
Der Leitgedanke ist, dass die Ursache aller quälenden Emotionen eine Störung im Energiesystem des Körpers ist. Durch die Anregung mehrerer neuronaler Zentren und der gleichlaufenden Aktivierung der negativ quälenden Gefühle kommt es zu einer Neuerung und Neuorganisation neuronaler Netzwerke. Diese Fähigkeit wird als Neuroplastizität bezeichnet.
Durch das Klopfen kommt es zur Reduktion von Stresshormonen wie zum Beispiel Cortisol oder Adrenalin und gleichzeitig eine Erhöhung der Produktion von sogenannten Glückshormonen wie Serotonin, Oxytocin oder Endorphinen.

Warum klopfen?

www.lebensberater.tirol

Gefühle bestehen zu einem großen Teil aus Körperwahrnehmungen. Deshalb erscheint es nur logisch, den Körper bei der Veränderung para-/dysfunktionaler Emotionen mit einzubeziehen. Auch deshalb hat es sich im psychotherapeutischen Feld herumgesprochen und zeigen viele wissenschaftliche Studien, dass Klopfen gegen Ängste und bei PTSD hilfreich ist.

Wie funktioniert das EFT / EPT Klopfen?

www.lebensberater.tirol

Der EFT/EPT Berater klopft entweder selbst sanft auf deine Meridianpunkte oder zeigt dir, wie du sie selbst klopfst und klopft während der gesamten Sitzung mit dir mit. Somit wird dein körpereigenes Energiesystem aktiviert. Gleichzeitig sprichst du dabei laut deine belastenden und unangenehmen Gefühle und Gedanken an- und aus.

Deine Energie kommt beim Klopfen ins Fließen und dein Parasympathikus wird aktiviert und damit dein Nervensystem beruhigt. Dann spürst du nach, wo im Körper du das jeweilige Gefühl am stärksten wahrnimmst. Anschließend geht es um deine Gedanken und Glaubenssätze, also all das, was du über dich selbst und das Leben im Allgemeinen für wahr hältst.

Belastenden Glaubenssätze können zum Beispiel so etwas sein wie „ich bin nicht gut genug“ oder „ich bin zu schwach“. Alle diese negativen Gedanken über dich selbst und die Welt bekommen damit Raum und werden noch einmal überprüft.

Woher kommen sie? Wie lang sind sie schon da? Willst du diese Gedanken behalten oder gehen lassen?

Dabei wird nicht nur auf mentaler Ebene gearbeitet, sondern es wird auch der Körper, dein Energiesystem und dein Unterbewusstsein mit einbezogen. Somit kann eine ganzheitliche Transformation stattfinden. (Wie das in der Praxis aussieht, erfährst du in einem Praxis-Video unten.)

Am besten ist es, wenn du das EFT Klopfen einige Male wiederholst. Die Wiederholungen lassen deinen Geist zunehmend ruhiger werden und dein Körper kann sich tiefer entspannen.

Du überprüfst die Wirkung dann selbst, indem du vor und nach jeder Klopfrunde deine Emotion auf einer Skala von 0 bis 10 einschätzt. Somit merkst du schnell selbst, ob sich deine Ängste, Zweifel oder Glaubenssätze schon aufgelöst oder verändert haben.

Buchen Sie ihren EPT/EFT Termin

Schreiben Sie mir

Telefon
+43 670 777 8 555

Bei EFT/EPT handelt es sich um keine Therapie, sondern um ein systemisches Kurzzeitcoaching. Sie ersetzt keine therapeutische oder ärztliche Behandlung.